Suche
Suche Menü

Angekommen! HEIMAT FINDEN IN THINGERS

Angekommen! HEIMAT FINDEN IN THINGERS

Projektleiterin:       Christina Böttger – Lang
Büro:                         Schwalbenweg 71, 87439 Kempten (Bürgertreff)
Tel.:                            0159 03 68 16 18
EMail:                       boettger-lang@thingers.de


Wir haben unseren Verein vor  15 Jahren vor dem Hintergrund der massiven sozialen Spannungen im Stadtteil gegründet. Wir haben  in  den langen Jahren unserer Tätigkeit die Erfahrung gemacht,  dass es viel Geduld und Ausdauer erfordert, soziologische Ungleichgewichte, Distanzen und fehlende Kontakte innerhalb der Bevölkerung abzubauen. Wir haben haben nicht aufgegeben und dies gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern in unserem Stadtteil geschafft.

Wir wollen aber auch sicherstellen, dass diese Probleme nie mehr in unseren Stadtteil zurückkehren. Wir wollen, dass unser Stadtteil für alle seine Bewohner Heimat bleibt oder zur Heimat wird.

Wir halten es daher für wichtig, alle Neubewohner mit offenen Armen aufzunehmen, sie willkommen zu heißen und ihnen die Möglichkeit zu geben, am gesellschaftlichen Leben im Stadtteil teilzunehmen. Das hilft nicht nur den Neubewohnern, sondern auch dem Stadtteil selbst. Ausgrenzung löst keine Probleme.

Unser Projekt erlangt aktuell ein besondere Bedeutung. Auch in unserem Stadtteil werden asylberechtigte Flüchtlinge Wohnung nehmen. Auch ihnen wollen wir helfen und von vorneherein keine sozialen Spannungen aufkommen lassen. Wir wollen mit gezielten und koordinierten Maßnahmen dazu beitragen, dass auch asylberechtigte Flüchtlinge sich in Thingers wohlfühlen können und in das soziale Leben eingebunden werden.

Tragen auch Sie dazu bei und unterstützen Sie unser Projekt. Es gibt viele Möglichkeiten, zu helfen.

Das ist die Basis für unsere Arbeit:

  • Wir sind f ü r einen lebenswerten, freundlichen Stadtteil
  • Wir sind f ü r ein friedliches Miteinander
  • Wir sind f ü r gegenseitige Unterstützung
  • Wir sind GEGEN Trennung
  • Wir sind GEGENPolarisierung
  • Wir sind GEGEN Vorurteile und Klischees
  • Wir sind f ü r Gemeinsamkeit
  • Wir sind f ü r kulturelle Vielfalt
  • Wir sind f ü r Menschlichkeit
  • Wir sind f ü r Freiheit
  • Wir sind GEGENAngst
  • Wir sind f ü r Vertrauen
  • Wir wollen zuhören
  • Wir wollen hinschauen
  • Wir wollen helfen

Wir haben keine Angst, dass uns etwas weggenommen wird sondern  wir sehen die Möglichkeit, etwas zu bekommen.